Das Projekt im Überblick

Frankfurt am Main ist einer der wichtigsten Finanz- und Wirtschaftsplätze Europas. Rund eine halbe Million Reisende besuchen ihn jeden Tag. Seit 1888 ist der Hauptbahnhof im Zentrum der Mainmetropole der bedeutendste Verkehrsknotenpunkt der Stadt und der Region. Heute ist er zudem eine der wichtigsten Drehscheiben im deutschen Schienenverkehrsnetz.

Der Bahnhof als Tor zur Stadt nimmt seit jeher eine besondere Rolle in Frankfurt ein. Damit das auch künftig so bleibt, setzt die Deutsche Bahn den Masterplan Frankfurt Hauptbahnhof um: Verschiedene Teilprojekte erhöhen die Leistungsfähigkeit und Attraktivität der bedeutsamen Mobilitätsdrehscheibe.

weiterlesen

 

Aktuelles

Einschränkungen am Ausgang „Poststraße“ ab Juli 2024

Der Ausgang „Poststraße“ war im März und April 2024 aufgrund von Bauarbeiten der Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main gesperrt. Am Montag, 15. Juli 2024, werden die Arbeiten am Ausgang „Poststraße“ wieder aufgenommen. Dabei arbeiten wir zunächst mit halbseitigen Sperrungen. Der Ausgang zur A-Ebene bleibt weiterhin geöffnet.

Weiterlesen …

Street-Art-Künstler Jaune verschönert VisionHub Masterplan Frankfurt

Derzeit erhält die Außenwand des VisionHub Masterplan Frankfurt Hauptbahnhof eine ganz besondere Verzierung: Humorvoll in Szene gesetzte Figuren in Arbeitskleidung, die mit den bullaugenförmigen Fenstern interagieren.

Weiterlesen …

Zugänge zum Hauptbahnhof werden attraktiver – Bauarbeiten an der Poststraße

Im März und April nutzte die Bahn die Sperrpause der Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) für eigene Bauarbeiten im Bereich des Zugangs Poststraße.

Weiterlesen …

Wir gehen vorwärts - dBOS Modul1 - Funktionsprüfung erfolgt!

Das Projekt „FFM HBF digitaler BOS-Funk“ schreitet weiter voran. Gemeinsam mit der Branddirektion Frankfurt am Main und der AS Hessen (Autorisierte Stelle Hessen) hat die DB die Versorgung mit BOS-Funk in zwei Module im Bahnhof unterteilt.

Weiterlesen …

Sperrung des Zugangs Poststraße

Wegen Bauarbeiten auf den VGF-Linien U4 und U5 ist der Ein-/Ausgang Poststraße vom 23. März, ca. 4 Uhr, bis 15. April, ca. 3 Uhr, gesperrt.

Weiterlesen …

Ein Bahnhof für morgen mit Charme und Geschichte

Foto: Deutsche Bahn AG/Christian Bedeschinski
Über 1.800 Züge des Nah- und Fernverkehrs täglich
5 Bahnsteig-hallen
Seit 1888 in Betrieb, damals der größte Bahnhof Europas
Rund 500.000 Reisende täglich
25 Gleise

Einkaufen im Frankfurter Hauptbahnhof